• Passwort vergessen?
  • Benutzername vergessen?
  • Registrieren

Heute 44

Gestern 255

Woche 299

Monat 8084

Insgesamt 1460220

Interview mit Paranormal Denmark

 

 

 

Ole Holst

Wie ist ihr vollständiger Name?

 

Melanie Schindler

Melanie Schindler


Ole Holst

Welcher Gruppe gehören sie an?


Melanie Schindler

Ich bin die Teamleiterin von Ghosthunter NRW


Ole Holst

Wie alt ist die Gruppe?


Melanie Schindler

Meine Freundin Dunja und ich haben das Team Anfang 2010 gegründet.


Ole Holst

Wann  haben sie angefangen, sich für das Paranormale zu Interessieren?


Melanie Schindler

Oh schon sehr früh. Ich war ca. 13Jahre alt als ein Junge aus meiner Schule vom Hochhaus sprang. Damals habe ich mich gefragt wo er nun ist und ob es ein Leben nach dem Tod gibt.


Ole Holst

Was war das Schlimmste was, Sie jemals auf einer Untersuchung gesehen haben?


Melanie Schindler

Ich habe noch nie etwas schlimmes gesehen


Ole Holst

Wie bereiten Sie sich auf eine Untersuchung vor?


Melanie Schindler

Es kommt darauf an wohin wir gehen. Ist es in einer Wohnung mit Klienten, fahren wir zunächst zu einem Gespräch dort hin und schauen uns die Wohnung und die Umgebung an. Wir machen schon einmal Fotos und gehen einen Fragebogen durch. Im Team besprechen wir wie wir dann die Untersuchung gestalten und wie wir wo unsere Geräte einsetzen werden.


Ole Holst

Was würden Sie sagen, sind Ihre Schwäche bei paranormalen Untersuchungen, und was ist Ihre starke Seite?


Melanie Schindler

Meine Stärke liegt in der Organisation. Der Umgang mit den Klienten macht mir Spaß und wenn wir ihnen helfen konnten freut mich das sehr. Auch der Umgang mit den Medien und unser Team vorzustellen ist eine Stärke von mir. Meine Schwäche liegt wohl darin das ich meist auf EVPs und Fotos zunächst nichts sehe oder höre da ich doch sehr skeptisch bin.


Ole Holst

Was fasziniert sie am meisten an dem Paranormalen?


Melanie Schindler

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht Menschen zu helfen die meinen das es bei ihnen zu Hause spukt. Ob es ein Leben nach dem Tod gibt können wir nicht bestätigen aber es gibt viele Indizien die dafür sprechen. Ich finde es faszinierend mit einem Medium über das Jenseits zu sprechen und mehr darüber zu erfahren.

 

Ole Holst

Was ist Ihre Meinung zum psychics?


Melanie Schindler

Da wir in sehr engen Kontakt mit einem Medium aus Bayern stehen glaube ich schon das es Menschen gibt die in der Lage sind sich mit dem Jenseits in Verbindung zu setzen.


Ole Holst

Der paranormalen Bereich umfasst ja mehr als Geister, was ist Ihre Meinung über UFOs

 

Melanie Schindler

Ich finde das Thema Ufos auch sehr interessant. Wir im Team beschäftigen uns nicht damit aber ich kann mir auch vorstellen das wir nicht die Einzigen sind die im Universum existieren. Auch kann ich mir gut vorstellen das bereits Besucher von anderen Planten auf unserer Erde waren und die Regierungen es verheimlichen damit keine Panik ausbricht.

 

Ole Holst

Es gibt ja viele paranormale Serien im Fernsehen, Was ist Ihre Lieblingsserie?

 

Melanie Schindler

Das Problem an Fernsehsendungen ist das man nie weiß ob sie echt sind oder nicht. Ganz gut gemacht finde ich TAPS oder Ghosthunter international doch ob da alles wirklich echt ist oder ob sie tricksen ist die Frage.


Ole Holst

Wenn Sie überall hingehen könnten, um eine Untersuchung zu machen, wo würden Sie hingehen?

 

Melanie Schindler

Ich würde um die ganze Welt reisen und jedem helfen der uns darum bittet Natürlich wären England und Schottland besonders interessant weil sie sehr viele Spukgeschichten haben.


Ole Holst

Haben Sie schon einmal bei einer Untersuchung Angst gehabt?


Melanie Schindler

Nein bisher noch nicht, doch einmal hab ich mich kurz erschreckt darüber lachen wir bis heute.


Ole Holst

Haben Sie schon einmal etwas paranormales mit Ihren eigenen Augen gesehen?


Melanie Schindler

Nein bisher noch nicht!

 

Ole Holst

Wo sehen sie sich selbst in 5 Jahren?


Melanie Schindler

Da wir uns getraut haben auch mit den Medien zusammen zu arbeiten um mehr Menschen zu zeigen das es uns gibt und das wir ihnen helfen können wenn sie es möchten, schätze ich das uns in 5Jahren noch mehr Menschen kennen und wir noch weitaus mehr Menschen helfen konnten. Auch als Team werden wir uns dann weiterentwickelt haben, mehr erlebt und uns mehr Wissen angeeignet haben.

 

Ole Holst

Letzte Frage: Hatten Sie jemals größere Probleme mit Skeptikern? Wenn ja,aus welchen grund?


Melanie Schindler

Nein bisher noch nicht. Wir gehen selbst skeptisch an eine Untersuchung ran. Wir glauben den Menschen was sie erleben dennoch suchen wir zunächst nach natürlichen Ursachen um diese dann ausschließen zu können. Auch berät uns des öfteren ein Dipl. Psychologe der bei der GWUP (Skeptikerverein) vertreten ist.

 

http://www.paranormal-denmark.dk/


Copyright © 2010-2018. All Rights Reserved by Ghosthunter NRW.