• Passwort vergessen?
  • Benutzername vergessen?
  • Registrieren

Heute 141

Gestern 246

Woche 1355

Monat 4134

Insgesamt 1368680

Ausflug auf einen Friedhof

 

Am Freitag den 05.07.2013 haben wir uns nach unserem Videodreh spontan entschieden zu Übungszwecken einen nahegelegenen Friedhof zu besuchen.

Gegen 23:30Uhr schlenderten, Chris, Julia, Jörg, Dunja und Melanie über den Friedhof.

 

         

                                 GEDC0439   GEDC0441   

 

Es war trotz der späten Stunde recht hell und man konnte alles gut erkennen. Während Julia und Melanie sich über die vielen Glühwürmchen freuten, schoß Dunja einige Fotos.

Wir hielten hier und da an um mal ein paar Fragen zu stellen ob denn jemand bei uns wäre.

Um eine direkte Reaktion hörbar zu machen, hielten wir unseren Gaussmaster bereit.

Wir haben keine Reaktion oder sonstiges erwartet, da es rein zu Übungszwecken dienen sollte.

Jörg stand ca. 6m von uns entfernt als Chris sagte: „Haltet mich jetzt für verrückt aber ich glaub ich hab da gerade einen schwarzen Schatten gesehen“! Dunja konnte dies sofort bestätigen da sie ihn ebenfalls gesehen hatte. In dem Moment kam Jörg wieder zurück zu uns und erzählte das er kurz zuvor eine Stimme direkt an seinem Ohr gehört hat die sagte: „was wollt“!

 

                                   GEDC0443  GEDC0458

 

 

„Hm okay“ dachten wir uns „gehen wir mal zu der Stelle wo Jörg diese Stimme gehört hat“!

Dort im Dunklen lauschten wir in die Stille hinein. Nichts passierte. Nur eine Fledermaus flog über uns hinweg. Es war sehr friedvoll und kein bischen gruselig oder beängstigend.

Nach einiger Zeit beschlossen wir zu der Stelle zu gehen wo Dunja und Chris den schwarzen Schatten gesehen haben.

An dieser Stelle befindet sich ein älteres Familiengrab. Wir möchten den Toten ihre letzte Ruhe bewahren und stellen deswegen auch keine respektlosen Fragen oder gehen gar respektlos mit dem Grab um.

 

                                   GEDC0466   GEDC0473

 

Wir haben uns auf eine kleine Mauer gesetzt und gewartet ob sich irgendetwas tut. Plötzlich sagte Jörg zu Chris: „Wieso sollen wir gehen“? Jörg hatte auch hier eine Stimme direkt neben ihm gehört die sagte: „weg“! Niemand von uns hatte in dem Moment irgendetwas gesagt oder gehört.

 

               

                                   GEDC0476    GEDC0492

 

 

Zum Schluß besuchten wir noch alte Kriegsgräber und ein Kriegsdenkmal.

Auf dem Diktiergerät konnten wir nichts auffälliges finden, dennoch war es ein sehr interessanter Abend.


Copyright © 2010-2018. All Rights Reserved by Ghosthunter NRW.